Frisch: Shiso - Limette - Gin

Shiso oder auch Schwarznessel duftet zitronig und minzig-zimtig, verträgt sich daher hervorragend mit Limette und Ingwer. Da die Aromen fettlöslich sind, eignet es sehr gut, um Speisen zu erfrischen - wie hier das Risotto mit Béchamel.

Zutaten für 3-4 Portionen:

  • 1 Blumenkohl
  • 250 ml Milch oder Kokosmilch
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • 1 Limette, Besten und Saft
  • 2 Zucchini
  • 2 Shiso-Blätter (Perilla oder Schwarznessel)
  • Kresse
  • 2 EL Gin
  • 1/2 TL Kardamon
  • 1/2 TL Koriander
  • 1/4 TL Ingwer
  • Olivenöl oder Minzöl
  • Pfeffer
  • Salz

Den Blumenkohl in kleine Stücke schneiden und in einer Küchenmaschine mit Messern (oder Blitzhacker) zu Reiskörner-Größe zerkleinern.

Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl mit dem Schneebesen einrühren und bei schwacher Hitze 2-3 Min. anschwitzen, aber nicht bräunen. Nach und nach die Milch zugießen. Dabei kräftig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Weiter rühren bis du eine dicke Béchamelsauce erhältst. Ca. 10 Min. Mit Salz, Pfeffer, Limette, Kardamom und Koriander abschmecken.

Den Blumenkohl in 100 ml Wasser ca. 10 Min. garen und anschließend mit der Sauce und Gin vermengen.

In der Zwischenzeit, Zucchini längs in Scheiben schneiden und 3 Min. blanchieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Limettensaft, Zesten und Miniöl beträufeln.

Risotto anrichten und mit den Zucchinischeiben und Kräutern garnieren.

Comment

Follow